MEDISTAR auf USB-Stick sichern

Die wichtigsten MEDISTAR-Dateien lassen sich schnell und einfach auf einem USB-Stick speichern. Die nachfolgend beschriebene Batchdatei erledigt diese Arbeit. Sie zeichnet sich durch folgende Besonderheiten aus. Bevor der Kopiervorgang startet, erfolgt eine Pr...

Weiterlesen

Diagnosen mit zusätzlichen Informationen anreichern

Der Umgang mit Praxissoftware verleitet dazu, möglichst einfache Diagnosen zu verwenden. Schließlich möchte man nicht ständig für Neukreationen den passenden ICD-Schlüssel suchen. Andererseits setzen Diagnosen den Arzt am schnellsten darüber in Kenntnis...

Weiterlesen
1 4 5 6